Der US Bundesstaat Utah hat eine neue Werbekampagne gestartet: „Road to Mighty“, die zusätzlich zu der bereits seit fünf Jahren laufenden Kampagne „The Mighty Five“ läuft. Die Mighty Five sind die fünf bekanntesten National Parks Utahs: Zion, Bryce, Capitol Reef, Canyonlands und Arches National Park.

bryce-canyon-panorama_bearbeitet-1-klein

Bryce Canyon – Utah

In dieser neuen Kampagne „Road to Mighty“ wird insgesamt 4,6 Mio USD investiert und sie soll die Plätze und Orte neben den „Mighty Five“ vorstellen und Lust machen, diese ebenfalls zu besuchen. Dazu wurden mehr als 12 Routen identifiziert, die Besucher zu den schönsten Plätzen Utahs führen. In einem TV Sport, der hier zusehen ist, werden Destinationen wie das Monument Valley, Boulder Mountain und andere Sehenswürdigkeiten gezeigt.

monument-valley-panorama-klein

Monument Valley – Utah

Utah hat neben den bekannten „Mighty Five“ auch noch 43 State Parks, die letztes Jahr einen Anstieg der Besucherzahelmn um mehr als 20 % verzeichnen konnten. Tourismus trägt aktuell mehr als 8 Mrd USD zur Wirtschaft in Utah bei.

Quelle: Visit Utah

Arches National Park – Utah

Hier ist eine Website in englisch, die diese Kampagne vorstellt: www.visitutah.com/roadtomighty

Bildquelle

  • monument-valley-panorama-klein: Utah